Ilana Yahav bezeichnet sich selbst als weltbekannte Sandanimationskünstlerin und verwendet dabei zur Erschaffung ihrer Kunstwerke einfach Sand.

Erst ist es nur ein Haufen Sand auf einer Glasplatte den man zu Beginn sieht. Dann kommen die präzisen Bewegungen von Ilana Yahav ins Spiel. Sie häuft hier Sand an, wischt ihn dort weg und streut etwas dazwischen. Ein deutliches Bild entsteht. Kaum denkt man, dass Bild ist fertig, da geht es auch schon wieder weiter. Ilana Yahav lässt ihre Hände weiter über ihr Gemälde aus Sand gleiten: zerstört gerade geschaffenes und erstellt Neues. Ein Fließender Übergang zwischen den einzelnen Motiven. Es entsteht somit einen Zeichentrickfilm vor den Augen des Zuschauers. Animation mit Sand.

Hier ein kleiner Einblick in die Kunstwerke.


Weitere Videos und mehr zu Ilana Yahav gibt es auf www.sandfantasy.com