Erstes Treffen Tuning Nation Viersen

Da waren die Veranstalter doch mehr als Überwältigt und es gab sogar ein paar Tränen der Rührung.

Geplant war in Viersen ein kleines gemütliches Tuning Treffen mit rund 200 Fahrzeugen. Nach dem der 444. Wagen auf das Gelände gefahren war, wurde das Zählen jedoch eingestellt.

So dürften sich bei derm ersten Treffen der „Tuning Nation Viersen“ so ca. 460 – 480 Fahrzeuge auf dem nun zu klein gewordenen Platz eingefunden haben.

Trotz hoher Spritpreise scheuten die Leute auch längere Anfahrten nicht. Aber, es war ein ruhiges und entspanntes Treffen. Ein wenig Problematisch fiel dann die Pokalverleihung aus, da es Probleme bei der Auswertung gab.

Dies kann man jedoch Verzeihen und wir wissen auch nicht wie lange die Verleihung letztendlich ging. Um 18:30 Uhr verließen wir Viersen, da an diesem Sonntag noch Familienbesuche angesagt waren.

Positiv aufgefallen ist mir, eine gute Organisation und vernünftige Teilnehmer. Klar, die Musikanlagen wurden in voller Lautstärke präsentiert. Aber die Leute vermieden es mit Kavalierstarts durch die Gegend zu blockern und man fühlte sich auf dem Gelände recht sicher.

Alles in allem ein entspannter Sonntag bei schönstem Wetter mit ganz vielen Autoverrückten.

Meine Hochachtung und Dank an die Veranstalter.

Tuning Nation Viersen 2005

Weitere Infos: www.tuningnationviersen.de

Und nicht zu vergessen, Danke an das Team von My-Own-Style für die nette Aufnahme in der Runde. Merci an Klaus und Derek für den netten Tag.

Ein paar Bilder gibt es in den nächsten Tagen.