Wie schon im letzten Jahr, habe ich mich dieses Jahr wieder auf dem Weg zum Flughafen Schwarze Heide in der Nähe von Bottrop gemacht. Besser gesagt, dieses Jahr war auch Sascha dabei.

Viel zu berichten gibt es in dem Sinne nicht, denn wir haben ganz einfach auf dem Vorplatz einen relaxten Samstag verbracht. Bei sommerlichen Temperaturen und einer leichten Briese Wind, ließ es sich dieses Jahr aushalten.

Anzumerken ist nur, das es sich einfach um eine ganz entspannte Veranstaltung von den Road Devils gehandelt hat, bei dem nicht nur einige Fahrzeuge sehr skurril waren.

Lange Rede, kurze Sinn, hier ein paar Impressionen: