Den Montag- und den Dienstagabend haben wir nun damit verbracht die ganzen Gipskartonwände und –decken zu schleifen und zu spachteln.

Eine Arbeit die alles andere als Spaß macht. Vor allem dann, wenn es draußen warm ist und der ganze Staub einem um die Nase fliegt.

Das gröbste ist nun geschafft. Morgen noch ein paar kleinere Arbeiten, dann wird grundiert.

Fotos gibt es keine, da sich rein optisch in den zweit Tagen nichts geändert hat.