Am Wochenende, bzw. am Samstag hatten wir Verstärkung. Die Oma und Mutter von Sascha reinigten und räumten die neuaufgebaute Küche ein. Somit hatten wir Zeit den Teppich in der obersten Etage zu reinigen und allerlei andere Kleinigkeiten zu erledigen.
Am Sonntag erhielt die Küche, bis auf den Kühlschrank, ihr Finish. Außerdem wurde alle Lichtschalter und Streckdosen gereinigt und wieder eingesetzt.

Am schlimmsten war es am Samstag den ganzen Küchenkram zu transportieren. Man glaubt ja gar nicht, was alles in so eine Küche reingeht.