Zum ersten Mal seit langem hat die Wettervorhersage für uns in Köln gestimmt. Erst sollte Schnee in den Vormittagsstunden kommen und dann wieder Regen.

Um 11:00 Uhr hatten wir dann am Dienstag auch schon eine geschlossene Schneedecke auf den Straßen in und um Köln. Für uns der Anlass, unseren neuen Ford Ranger in den Wintereinsatz zu bringen.

Winterdienst

Auf Grund der ergiebigen Schneefälle innerhalb von kurzer Zeit war es sogar sinnvoll unser Räumschild mit in den Einsatz zu nehmen.

Winterdienst

Fazit um 17:00 Uhr, um die Zeit hatte bereits Regen eingesetzt, unser neues Arbeitsgerät ist eine super Arbeitserleichterung. Mit ein bisschen Übung bekommt man ruck zuck Straßen und Plätze freigeräumt.