Der 41.Geburtstag

Ich gebe zu, ich fühle mich nicht wie 41. Wie fühlt man sich eigentlich mit 41? Egal! Gestern war es so weit und ich habe nun ein neues Alter, mit dem ich mich 12 Monate auseinandersetzen kann.

Gestern sind wir nach meiner Baggertour nach einem kurzen Abstecher nach Daun wieder nach Hause gedüst. Helga und Winnie hatten schon draußen alles vorbereitet und so mussten wir nur noch bei strahlendem Sonnschein und fast 30° Grad im Schatten auf ein paar Gäste warten. Kurz nach 15:00 Uhr kam dann auch schon einer nach dem anderen. Ruckzuck war der Hof gefüllt mit vielen Autos und gut gelaunten Menschen. Ein richtig schönes Kaffeetrinken mit lauter netten Menschen.


Am Abend ging es anschließend im kleinen Kreis der Familie zum Abendessen und ein wunderschöner Tag ging zu Ende. 41 – na und? Da kommen ja noch mehr als 41 Jahre dazu.

Heute am Montag ging es dann mit den Gratulationen weiter und ich weiß in der Zwischenzeit kaum noch, wer mir alles gratuliert hat.

Daher an dieser Stelle noch mal ein fettes Dankeschön an alle die sich in irgendeiner Form gemeldet haben. Den lieben Menschen die sich an meinem Wunsch beteiligt haben ein großes Dankeschön und ein weiteres Merci an alle die mir mit ihren Präsenten eine große Freude gemacht haben.



Jannick Michael Seelig Junior – Chef.


Kaffeetafel im Halbschatten.


Familie.


Freunde.


Paps.


Ein glücklicher Stawi auf seinem neuen Sitting-Bull-Relax-Sack.

2 Kommentare

  • Horst Tim Riethausen

    Alter – was ist das schon

    Da is einer 41. Na und? ich bin 42. Alter is relativ. Mir is ein energiegeladener, vielseitiger 41er lieber als ein 20jähriger, der ein Gemüt wie ne Schlaftablette hat und aus seinem Leben nix macht als feiern, essen, f…
    Lass Dich also von der Zahl nicht einschüchtern. Ob du jetzt 41 oder 51 bist. Wichtig ist: Lebe!

  • Dino

    Hi Matthias,

    auch wenns schon mehr als 2 Wochen her ist.

    Alles Gute und Liebe zu deinem 41. Burtzeltag!!

    Bis in 6 Wochen.

    GRuß Dino