Wie es sein soll, wurden am Samstag meine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Puncto Arbeitssicherheit, Umweltschutz und Entsendegesetz geschult. Eine Schulung die wir in der Regel zum Großteil bei der Einstellung oder in den Objekten vornehmen. Dieses Jahr sollte es mal wieder anders sein, um einfach mal zu zeigen, wie viele Menschen in unserer Niederlassung arbeiten.

Mein persönliches Teilnehmerziel habe ich leider nicht erreicht. Von 150 Mitarbeitern hatte ich mindestens 100 erwartet. Insgesamt waren wir dann zum Schluss mit 80 Leuten vertreten. Ws auch schon eine grandiose Zahlt ist.


Als Referenten war unser Geschäftsführender Gesellschafter Oliver Munzel, unser Ausbildungsbeauftragter Wilhelm Schöneberger und Dipl.-Ing. Wolfgang Streit unser Sicherheitsingenieur extra aus Frankfurt angereist.

Eine sehr interessante Schulung, für alle Beteiligten, mit anschließender Diskussionsrunde zeigte uns im Team auf, was wir besser machen können und sollten. Zum Schluss informierte ich über die aktuelle Tarifsituation, die für uns alle mehr als unbefriedigend ist. Um die Stimme aus dem Hintergrund zu zitieren: „Was ein Mist!. Dem kann ich mich nur anschließend. Dennoch lassen wir den Kopf nicht hängen und machen unseren Job so, wie man ihn von uns erwartet. Und noch ein bisschen besser.

Persönlich war ich von der Veranstaltung sehr begeistert, da durch die Kolleginnen und Kollegen das „Wir“ ganz deutlich zum Ausdruck gebracht wurde. Selbst unser Geschäftsführer war von dem Teamgeist mehr als begeistert.

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die nicht dabei waren, werden nun im Laufe des Jahres in den Objekte geschult. Das ist zwar recht Aufwendig, jedoch gerade im Bezug der Arbeitssicherheit sehr wichtig.

Für nächstes Jahr habe ich jetzt schon neue Ideen im Kopf und bin mal gespannt ob wir die Umsetzen können. Ich sage an dieser Stelle nochmals Danke an alle die dabei waren.

Weitere Informationen zum Unternehmen gibt es unter www.all-service.de

maschulung2008-02-16.jpg

Alle Teilnehmer der Mitarbeiterschulung.

maschulung2008-02-16-a.jpg

Ein Teil unseres Fuhrparks mit Team.