Party Vorbereitung

Sascha ist im Jobstress, ich habe die Bronchien dicht und Schnitzel will am liebsten nur Party machen. Wie passend das wir morgen unser Wintergrillen auf unserem Hof haben.

Mit etwas Hilfe vom Vater, Schnuffel und anderen kleinen Geistern haben wir heute schon mal die ersten Dinge erledigt.

Wie immer bei unserer Hofparty, wissen wir nicht wirklich wie viele Leute kommen. Es sind aber wohl einige, so wie es aussieht. Morgen ist dann Endspurt und spätestens um 18:30 Uhr ist die erste Ladung Glühwein heiß.

Ich haue mich nun wieder auf mein Sofa. Frische Luft ist bekanntlich gesund und macht einfach nur müde.