Neues Foto-Weblog in schwarz/weiss

Heute mal Werbung in eigener Sache. Wer meine Seiten kennt, weis das wir viel fotografiere. Nicht zuletzt durch den Erwerb einer Nikon D3002, einer digitalen Spiegelreflexkamera, fotografieren wir zu alle möglichen Gelegenheiten. Oft fragt man sich, wohin mit den ganzen Bildern und Erinnerungen.

Fotoalben, in denen man Fotos reinklebt, sind ziemlich überflüssig geworden. Heute kann man über das Internet seine eigenen Bilder hochladen und entsprechende Fotoalben drucken lassen. Diese werden paar Mal angeschaut und verstauben dann im Regal. So ist es zumindest bei uns zu Hause.

Seit geraumer Zeit habe ich daher zu meinen diversen Seiten entsprechende Fotoalben im digitalen Form. Für jeden zugänglich und immer wieder schön zum gemeinsamen Austausch.

Durch die Bildbearbeitung und eine Freundin, bin ich dieses Jahr wieder auf den Geschmack von schwarz/weiß Fotografien gekommen. Die passen jedoch nicht immer so zu meinen Seiten, da die Webseiten so bunt, wie das Leben, gestaltet sind.

Was liegt somit näher, als ein Weblog nur für schwarz/weiß Bilder zu starten.


Ganz spontan habe ich daher Anfang Oktober, diese ganz einfache Idee, einfach umgesetzt. Ein Foto-Blog nur mit schwarz/weiß Bildern und ganz wenig Text. Die die ersten 25 Bilder habe ich bereits in das Blog gepackt. In der nächsten Zeit werden noch weitere Bilder aus unseren Archiven und auch Neue hinzukommen.

Unter der Devise, weniger ist mehr, werde ich das Blog sehr spartanisch halten. Eine Navigation gibt es vorerst nur oben und unten. Dieses neue Fotoalbum soll einfach durch seine Bilder leben. Das Ganze halt beschränkt auf Bilder mit einem kurzen Titel zu dem Bild. Mehr nicht. So die Idee.


www.stawi.eu


Was aus dieser Idee wird, ist abhängig von den Leuten die sich die Bilder anschauen, deren Feedback und unsere eigene Laune. Ein kleines Hobby, einfach in schwarz/weiß dargestellt.

Viel Spaß auf der neuen Seite, www.stawi.eu.