In unserer gesamten Baumaßnahme ist der größte Batzen die Heiztechnik. Hier haben wir uns für eine Luft-Wasser-Wärmepumpe mit Solar-Unterstützung für die Warmwasserversorgung entschieden.

Das wir damit im Trend der Zeit liegen, ist kein Zufall. Wir hatten von vornherein den Wunsch auf übliche Brennstoffen, wie Gas und Öl, zu verzichten. Derzeit gibt es die 8. Wärmepumpenwochen NRW. Bestimmt von Interesse für Hausbesitzer, die in nächster Zeit eine neue Heizung brauchen.