Zwei neue Praktikanten

Das erste Mal in diesem Jahr bieten wir eine Ausbildungsstelle als Bürokaufmann/frau in Köln an. Da wir keine große Werbung gemacht haben, hielt sich die Zahl der Bewerber in Grenzen. Aus den Bewerbungen und Vorstellungsrunden haben wir nun einen männlichen Bewerber und eine weibliche Bewerberin zum Praktikum von zwei Wochen verpflichtet.

Beide waren heute Morgen pünktlich im Büro und legten los. Ich weiß heute schon eins, die Qual der Wahl werden wir Ende nächster Woche haben. Beide sind super sympathisch, motiviert, kommunikativ und super Aufmerksam. Wenn beide das 10 Tage durchhalten, haben wir im Büro ein richtiges Problem, bei der Entscheidungsfindung.

Ich lasse mich überraschen. Feststeht, es kann nur eine(r) die Ausbildungsstelle bekommen.