In der Zwischenzeit ist es weit nach Mitternacht und ich versuche mal noch ein paar klare Sätze zu verfassen.

Während des ganzen Nachmittags waren die Gold- und Pioneer Member damit beschäftigt im Kiosk seltene und rare Swatch Uhren und Swatch Special ergattern. In dieser Zeit konnte man gemütlich am Stand oder dem Pool verweilen und einen wunderschönen sonnigen Tag verleben.

Am Abend ging es dann auf das Segelschiff „Mercedes“ zum Dinner. Der eine oder andere erschien im passenden Piratenoutfit. Wir anderen von leger bis fein. ein gemütlicher Abend auf der „Mercedes“ mit richtig leckerem Essen. Anschließend gab es einfach ein nettes Come together mit dem einen oder anderen Bier, Jägermeister oder einfach einem Kir Royal.


Spät am Abend brachte ein Pirat eine Schatzkiste vom Admiral Hayek. Mit Ketten umschlungen und mit einer Menge Schlösser verhangen. Erst nach langer Diskussion und nach Tausch gegen eine Uhr, gab er die Kiste an Skandar frei. nun galt es die Schlösser zu knacken. Leider errieten wir nur einen Zahlencode, den von der diesjährigen Club Uhr. Da ansonsten keine Schlüssel vorhanden waren, müssen wir nun bis zum nächsten Tag auf das Event-Special warten.

Aber auch dies erschütterte uns nicht, wir machten Party bis tief in die Nacht.

Hier ein paar Bilder des Tages:



Skandar beendet den Internationalen Event 2007.


Eine Schatzkiste mit den Event Specials.


Das International Event-Special 2007. Sculling Time – The Pirate Club.


Unsere fünf neuen Goldmember 2007.


Das T-Shirt zum Gold & Pioneer Event 2007.

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.