Nach einer nicht ganz ruhigen Woche muss ich am Freitag mal wieder nach Frankfurt düsen. Zum einen habe ich einen Termin mit unserem Gesellschafter und zum anderen haben wir unsere große Jahresveranstaltung der All Service Unternehmensgruppe.

Mit Sicherheit wird das wieder ein sehr langer Tag. Zum Glück ist mein Hotelzimmer gebucht und ich muss morgen Abend nicht wieder nach Hause fahren.

Samstag mache ich Frankfurt unsicher und treffe den alten oder anderen Weggefährten. Am Abend feiere ich dann mit und bei meinem ältesten Schulfreund „Ossi“ Geburtstag. Der Bub wird 41 und ich habe mal nachgerechnet, wir kennen uns „erst“ seit 33 oder 34 Jahren.

Es wird wohl ein interessanter Wochenausklang. Schauen wir mal.