Frühlingsboten im Bunten Garten

Sonntag war es für den Frühling schon richtig warm. Temperaturen über 20° Grad sorgten nach dem Winterschlaf erst einmal für Frühjahrsmüdigkeit. Wir überwanden uns am späten Nachmittag und spazierten mit Schnitzel durch den Bunten Garten in Mönchengladbach. 

Bei meiner täglichen Hunderunde über das Feld und das Wäldchen bei uns, da ist es noch nicht soviel zu sehen. Außer Rehe, die aber grundsätzlich abpassen, wenn ich keine Kamera dabei habe. So musste wieder einmal der Bunte Garten herhalten.

Das Ergebnis war schon recht schön. Nun habe ich noch einmal alle Bilder angeschaut und bisschen an den Reglern von Lightroom gedreht. Herausgekommen sind dabei ein farbenfrohe Bilder. 

Viel Spaß beim Bilder anschauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.