Die vergangene Woche war in meinem Kalender irgendwie bis zum bersten voll. Am Montag fuhr ich zu unserer Hauptstelle nach Frankfurt. Dann ging es weiter nach Kaiserslautern mit Übernachtung in der WARTENBERGER MÜHLE. Am Dienstag ein Meeting in Kaiserslautern und dann wieder zurück nach Köln, über Frankfurt. Mittwoch und Donnerstag dann das übliche im Büro in Köln, mit allem was dazu gehört.

Freitag wieder nach Frankfurt zu einem großen Meeting. Glücklicherweise war ich dann gegen 17:30 Uhr wieder zu Hause in Rheindahlen.

Am Samstag wurde ein bisschen am Haus gewerkelt und Abends ging es dann mit unserem Freund, Noel, zum Landgasthof Huxel zu einem super entspannten Abend und einem leckeren 6-Gänge Menu.

Auch am Sonntag wurde ein bisschen im Haus gewerkelt und siehe da, der Sonntag ist schon fast wieder zu Ende und die neue Woche sitzt in den Startlöchern.