Ich habe mir mal zwei freie Tage gegönnt und bin zu Hause geblieben. Zum einem hatte ich das Bedürfnis ein paar Dinge am Haus zu erledigen, zum Anderen war es auch erforderlich. Fast wie vor einem Jahr kam am Vormittag unserer Elektriker und setzte mir einen Unterverteiler in der Scheune und klemmte ihn auf unseren Hauptverteiler auf.

Nun durfte ich wieder loslegen und Strippen ziehen. Irgendwie ist das Kabelverlegen und Anschließen so etwas, was man im Ergebnis nicht so richtig sieht. Nur eins fällt auf. Ist kein Stromkabel verlegt, gibt es keine Steckdosen und Lichtschalter, dann bleibt es dunkel.


So werkelte ich bis Samstagabend und war zum Ende doch auch ein bisschen stolz, da unser Thema Strom in der Scheune und Teile der Außenbeleuchtung ihren Abschluss fand. Wie dokumentiert man so etwas? Man macht ein paar Nachtaufnahmen bei eingeschalteter Beleuchtung.



Man At Work


Innenhof


Innenhof mit Wohnhaus


Hintereingang


Durchgang zum Garten

1 Antwort

Kommentare sind deaktiviert.