Urlaubstagebuch 2013 – Nachlese Tag 5

Der 22.Mai 2013 erwies sich schon am Morgen als ein Regentag. Für Mai auch in der Schweiz zu kühl und nass. Am Vorabend waren wir bei Ivo und Brigitt in Busslingen angekommen. Schnitzel hatte sich gleich von der besten Seite gezeigt. Er fand sofort das Katzenfutter in der Küche und mampfte los. Allerdings ließ er es auch gleich wieder sein, als wir ihn aus der Küche schickten.

Nach dem Frühstück fackelten wir nicht lange und machten uns auf den Weg zum Rheinfall. Wenn nass von oben, warum dann auch nicht von unten? Außerdem sind wir Wiederholungstäter. Mit Swatch Club International waren wir schon mal bei schönen Wetter auf Schloss Laufen.

Es gab zwar einige Touris, jedoch die wenigsten mit Hund. Schnitzel war bisschen irritiert von dem Lärm, den die Wassermassen machten. Da wir nur am staunen und schauen waren, blieb er wie immer einfach entspannt und folgte seinem Rudel. Für uns war es jedoch aufregender als beim ersten Mal. Der Rhein führte recht viel Wasser und so war das Getöse um so stärker.


Alles in allem ein toller Ausflug. Wenn auch durch und durch nass.

Am Abend kochte Sascha dann für unsere Gastgeber Ivo und Brigitt ein köstliches Mahl mit unserem Thermomix, den wir im Gepäck hatten. Gut wenn man ein großes Auto hat.

So verbrachten wir einen herrlichen Abend mit unseren lieben Schweizer Freunden, Ivo und Brigitt.

Schnitzel am Rheinfall.

Schnitzel am Rheinfall.

Rudelbild am Rheinfall.

Rudelbild am Rheinfall.

Deutsches Telefonnetz ausnutzen.

Deutsches Telefonnetz ausnutzen.

Bisschen laut hier?

Bisschen laut hier?

Wassermassen.

Wassermassen.

Ihr findet das okay? Dann ist es auch für mich okay.

Ihr findet das okay? Dann ist es auch für mich okay.

Rudelbild 2 am Rheinfall.

Rudelbild 2 am Rheinfall.

Mehr Bilder vom Rheinfall gibt es im Fotoalbum.

27581